ÜBER UNS

Michael Feid und Olaf Kretschmer arbeiteten jahrelang
im Kliniksozialdienst und in Einrichtungen für wohnungslose, suchtmittelabhängige, demenz- und psychisch kranke Menschen. 

Olaf Kretschmer

Michael Feid

Seit der Gründung des Betreuungsbüro am Zoo 1997, kümmern sie sich um Menschen, die in verwahrlosten Wohnungen leben. Um deren Bedürfnissen gerecht zuwerden, starteten sie 2003 das Projekt „Sozialer Dienst für Menschen in gefährdeten Wohnsituationen“.

Schnell wurde klar, dass eine niedrigschwellige Unterstützung in der eigenen Wohnung nicht nur Menschen, deren Wohnraum bedroht ist, benötigen, sondern auch viele Menschen mit Einschränkungen in der Teilhabe. FEID+KOLLEGEN unterstützt Menschen personzentriert und an ihrem Bedarf orientiert. 

So entwickelte sich der Dienst stets orientiert an diesem weiter und beschäftigt inzwischen über 75 akademische Kolleg:innen aus den Bereichen der Sozialen Arbeit, Pädagogik, Psychologie, Pflege und Soziologie.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner